Datenschutz
    Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

    Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

    Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

    Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

    Ich benutze das datenschutzkonforme Analysetool 1&1 WebAnalytics, einen Webanalysedienst der 1&1 Internet AG. 1&1 WebAnalytics verwendet sogenannte Cookies. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

    Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetauftritts (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von 1&1 übertragen und dort gespeichert. Die 1&1 AG benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird 1&1 diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von 1&1 verarbeiten.

    Die Speicherung erfolgt durch 1&1 ausschließlich in Deutschland und unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes.

    Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. In diesem Fall kann es aber sein, dass Sie ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch 1&1 in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

    Auskunft, Löschung, Sperrung
    Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

    Server-Log-Files
    Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

    Browsertyp/ Browserversion
    verwendetes Betriebssystem
    Referrer URL
    Hostname des zugreifenden Rechners
    Uhrzeit der Serveranfrage

    Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

    Cookies
    Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

    Kontaktformular
    Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    Widerspruch Werbe-Mails
    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

    Newsletterdaten
    Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

    Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

    Hinweis zum Datenschutz

    gemäß Art. 13 EU DSGVO (Direkterhebung) / gemäß Artikel 14 EU DSGVO (Dritterhebung)

    Hiermit informieren wir Sie, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten verfahren, die wir im Rahmen des Vertragsver- hältnisses erheben und speichern. Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf Ihre Person beziehen und zu Ihrer Identifizierung führen können.

    Für die Datenerhebung ist die si Immobilien, Herr Simon Beiler verantwortlich. Sie können auf folgendem Weg mit der si Immobilien Simon Beiler in Kontakt treten:

    Mit der Post: Per Telefon: Per Telefax: Per e-mail:

    Si Immobilien Simon Beiler , Holzstr. 47, 80469 München / Tel: + 49 89 21 66 94 20 / Fax: + 49 89 21 66 94 69 / info@siimmobilien.com

    Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt zu Zwecken der Vermittlung von Miet- oder Kaufverträgen von Immobilien im Rahmen eines Maklervertrages. Die von Ihnen gemachten Angaben benötigen wir, um die Vertragserfüllung bzw. vorvertragliche Massnahmen einleiten zu können.

    Folgende Personenbezogene Daten, die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind, werden erhoben und verarbeitet.

    • Vor- und Nachnamen
    • Wohn- und ggf. Geschäftsanschrift • Telefon- und Telefaxnummer
    • E-mail Adresse

    Die von Ihnen gemachten Angaben sind freiwillig. Wenn Sie keine Angaben oder keine vollständigen Angaben machen, können wir aber möglicherweise die vorvertraglichen Massnahmen zu Zwecken der Vermittlung von Miet- oder Kaufver- trägen nicht richtig bearbeiten.

    Die von Ihnen gemachten Angaben werden ganz oder teilweise übermittelt an:
    • Eigentümer und Verkäufer von Immobilien • Kaufinteressenten von Immobilien
    • Notare
    • Eigentümer und Vermieter von Immobilien • Mietbewerber

    Wir speichern Ihre Daten nur solange wir Sie benötigen oder wie es der Zweck erfordert, der von Ihnen gewünscht ist, so- fern keine anderweitigen Verpflichtungen entgegenstehen.
    Anderweitige Verpflichtungen, welche Immobilienunternehmen einzuhalten haben, sind:
    • Aufbewahrungspflichten nach dem Geldwäschegesetz fünf Jahre
    • Aufbewahrungspflichten nach dem Handelsrecht sechs Jahre
    • Aufbewahrungspflichten nach dem Steuerrecht zehn Jahre
    • Aufbewahrungspflichten nach der Makler- und Bauträgerverordnung fünf Jahre

    Sie haben folgende Rechte:

    1. Sie können von uns Auskunft über Ihre Daten verlangen, die wir gespeichert haben
    2. Sie können von uns verlangen, Ihre Daten zu berichtigen, wenn sie unrichtig sind
    3. Sie können von uns verlangen, Ihre Daten zu vervollständigen, wenn sie unvollständig sind
    4. Sie haben das Recht, Ihre dem Verantwortlichen zur Verfügung gestellten Daten auf einen Dritten übertragen zu lassen
    5. Sie können Ihrer Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widerrufen. Eine Verarbeitung erfolgt dann nicht mehr, soweit dies nicht zur Wahrung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten oder zur Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen erforderlich ist.
    6. Sie können von uns verlangen, Ihre Daten zu löschen, wenn wir Sie nicht mehr benötigen. Dies könnte insbesondere der Fall sein, wenn Sie der Verarbeitung Ihrer Daten wiedersprechen.
    7. Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist Wir beziehen Daten über nachfolgende Datenquellen wie die si Immobilien Simon Beiler Homepage, Immobilienanzeigen in Online- und Printmedien, Werbeanzeigen in Print- und Online Medien, Schaufenster und Vitrinenwerbung, Soziale Netzwerke, telefonische und/ oder direkte email Anfragen.

    Eine automatisierte Entscheidungsfindung findet bei der si Immobilien Simon Beiler nicht statt.

    Quelle: http://www.e-recht24.de